Die Herren 1 hat den vereinsinternen Showdown gegen unsere Herren 2 gewonnen und steht somit am 13.05. im Pokalfinale gegen den BBC Stuttgart.

Für die Herren 2, die das Spiel bis Mitte des 2. Viertels noch ausgeglichen gestalten konnten, geht somit eine sehr erfolgreiche Saison zu Ende, die neben dem Pokalhalbfinale mit der Bezirksliga-Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga ihren Höhepunkt fand.

Die Herren 1 dagegen möchte nach ihrer Meisterschaft in der Landesliga und dem Aufstieg in die Oberliga nun auch das Double holen. Austragungsort und Spielbeginn des Finales am 13.05. werden noch bekannt gegeben.

h1-vs-h2-pokal

Comments are closed.

Post Navigation