Die Enttäuschung war groß, nachdem sich die Titans Ladies vergangenen Sonntag nicht wie erwartet gegen Feuerbach durchsetzen konnten. Man merkte der Mannschaft noch das Spiel vom Vortag gegen Crailsheim an und es fehlte einfach an Energie, aber auch an Konzentration. So ließen die Titans Ladies im ersten Viertel einen viel zu großen Vorsprung von 17:09 für Feuerbach zu. Die feuerbacher Damen trafen extrem viele Dreier, während bei den Titans viel zu viele Korbleger daneben gingen. In der Halbzeit stand es dann 34:18 für Feuerbach. Dennoch gaben die Titans nicht auf und kämpften sich heran, womit das Spiel zumindest nur mit 5 Punkten verloren wurde. Im direkten Vergleich sind die Titans Damen also immer noch vor Feuerbach.

d1-vs-feuerbach

Comments are closed.

Post Navigation